Portfolio

United We Stream

United We Stream wird an mehreren Tagen in der Woche Streams aus immer unterschiedlichen Clubs anbieten. Während dieser Streams können Unterstützer*innen über eine Fundraising-Plattform einen variabelen Betrag für Berliner Clubs spenden. 

Alle Einnahmen der Streams fließen in einen Rettungsfond, mit dem notleidende Clubs und Künstler*innen unterstützt werden können und aus dem 8% an den Stiftungsfonds Zivile Seetnotrettung fließen. Für Ausschüttungen des Rettungsfonds hat die Clubcommission Berlin e.V und Reclaim Club Culture einen Kriterienkatalog entwickelt und eine unabhängige Jury beauftragt.

Wer kann sich bewerben?

Für den Fonds bewerben können sich Clubs und Live-Musikspielstätten, die ihren Sitz in Berlin haben und deren Publikumskapazität nicht mehr als 1500 Gäste umfasst. Einzelne Künstler*innen, Veranstalter*innen oder Kollektive können sich leider nicht bewerben. Sie können indes im Rahmen der 20-prozentigen Ausschüttung der Clubs aus dem Hosting-Pool Berücksichtigung finden. Es liegt im Ermessensspielraum der Clubs, an wen dieses Geld fließt.

Website: https://www.unitedwestream.berlin/

Initiiert im Rahmen von:

Jetzt mithelfen und eine neue Lösung eintragen

Entwickelt mit von Horyzn | © 2020 coronaVZ.com